Datenschutz im Internet 0 Sie werden gesucht 0 123hier.de
 


 

Home
Kontakt / Impressum

 

0
Sie befinden sich hier » Webauftritt » Wayback-Machine
0
 

Wayback-Machine - Ein Blick in die Vergangenheit Ihrer Website * since 1996 *

Auch heute noch können Sie sich Seiten anschauen, die vor Jahren vom Netz genommen wurden oder einen Blick auf ältere Versionen einer Website werfen (sofern diese vom Internet-Archive aufgenommen wurde).

Geben Sie dazu in die Suchmaske der Wayback-Machine bei
» www.archive.org einfach eine Domain ein, also z.B. www.meinedomain.de. Die Wayback Maschine zeigt dann eine zeitlich geordnete Liste aller gespeicherten Seiten an, aus der Sie ein beliebiges Datum wählen, z.B. Mai 2009. Ein Beispiel von » wikipedia.org.

P.S. Die Wayback Maschine hat ein Update erhalten, allerdings vorerst noch als Beta-Version: waybackmachine.org. Die alte Version bleibt dennoch online.

Das » Internet-Archive, ein gemeinnütziges Projekt, wurde 1996 gegründet, um historisch wichtige Dokumente für die Öffentlichkeit zu erhalten und einen Einblick in die Ursprünge und Entwicklung des Internets zu gewähren. Ursprünglich als Recherche-Instrument für Wissenschaftler, Studenten und Journalisten entwickelt, ist das Archiv seit 2001 für jedermann frei zugänglich.

So wird die Wayback Machine inzwischen beispielsweise bei Markenrechtsstreitigkeiten benützt, um Verstöße gegen das Markenrecht zu dokumentieren - auch wenn die betreffende Website zur Verschleierung sofort gelöscht wurde. Siehe » www.domain-recht.de

Es muss ja keine Schandtat sein. Aber ein verschämtes Löschen der ersten, unbeholfenen Schritte als Webmaster genügt nicht mehr *since 1996* ...


 

Interessante Links:
» Das Internet Archive von Wikipedia
» The Wayback Machine und Google Cache - eine Verletzung deutschen Urheberrechts? von Dr. Martin Bahr
News:
» Britische Jugendschützer lassen Internet-Archiv blockieren (15.1.09)

 

« Zurück

 
Tipp:
Um Ihre Webseite aus der Wayback-Machine zu entfernen oder das Archivieren Ihrer Seite zu verhindern, fügen Sie folgenden Text in Ihre robots.txt ein:

User-agent: ia_archiver
Disallow: /

Mehr zum Thema
» robots.txt

0